logo

Suche:

 

Ausbildung zur Tara Rokpa-Gruppentherapeutin

 

Therapeuten des Camps 2005

Um Anleiter/in für Tara Rokpa Prozess-Gruppen zu werden, ist zusätzlich zum eigenen Selbsterfahrungsprozess eine Tara Rokpa-(Gruppen-) Therapeutenausbildung erforderlich. Bisher sind drei 4-jährige Ausbildungsgänge in Dublin und Edinburgh abgeschlossen. Ihre Absolventen sind inzwischen in unserer Organisation als TherapeutInnen und AnleiterInnen für die Gruppen des Tara Rokpa-Prozesses tätig bzw. stehen kurz davor. Der letzte Ausbildungsgang hatte viele deutsche Teilnehmer/innen und fand daher abwechselnd in Edinburgh und Deutschland statt.

Unsere Ausbildung ist in Großbritannien als Ausbildung zur Psychotherapeut/in akkreditiert (UKCP). Unter deutschem Recht ist die Tätigkeit als Psychotherapeut/in nur auf der Basis einer Approbation (bzw. Heilpraktiker-Zulassung) möglich, und daher ist "Tara Rokpa-Therapeut/in" hier eine interne Qualifikation bzw. Zusatzausbildung.
 
Tara Rokpa als Selbsterfahrungsprozess und Ausbildungsgang kann unseren Teilnehmer/innen aber aber in jedem Falle  zur eigenen Weiterbildung und zur Kompetenzvermittlung im psychosozialen Bereich dienen, jenseits von formalen Ausbildungskriterien.

Es war angedacht, in der Zukunft einen Kurs als allgemeine Psychotherapeuten-Ausbildung auf Masters-Ebene anzubieten. Das haben wir zurückgestellt zugunsten von Ausbildungen, die den Schwerpunkt auf die Vermittlung unserer eigenen Methode legen, da es dafür eine große Nachfrage gab und gibt.
Vorbedingung für die Ausbildung zur “Tara Rokpa Gruppen-Therapeut/in” ist ein eigener Tara Rokpa-Selbsterfahrungsprozess bis zur Ebene “Sechs Lichter”.
 

Kursleiter-Ausbildungen für Entspannungskurse und Elemente-Arbeit

Training London 2004

Unabhängig von der Therapeutenausbildung bieten wir seit 2004 Ausbildungen zu Kursleitern in Teilgebieten von Tara Rokpa an.

Wir haben begonnen mit Tara Rokpa als Entspannungsmethode (“Heilende Entspannung” / “Learning to Relax”). Das Foto links stammt aus dem ersten Training in London 2004 mit einer Gruppe von 30 internationalen Trainees von Finnland bis Spanien.
Inzwischen haben wir diese Grundausbildung mehrfach in Deutschland, England/Schottland und Südafrika durchgeführt.

Mehr dazu im Tara Rokpa Newsletter, Ausgabe April/Mai 2017.

Auch eine Kursleiter-Ausbildung für die Arbeit mit den “Fünf Elementen” hat bereits mehrfach stattgefunden.
Weitere Kursleiter-Trainings für in sich abgeschlossene Kurse (z.B. “Sechs Lichter”) sind geplant.

Von uns ausgebildete Kursleiter können und dürfen Entspannungskurse und später auch Elemente-, und Lichter-Kurse unter dem Namen Tara Rokpa selbständig anbieten und leiten. Gleichzeitig sind die Zertifikate Bausteine für die Ausbildung zum “Tara Rokpa Gruppen-Therapeut/in”.

Die nächsten Ausbildungen für Tara Rokpa-KursleiterInnen sind:

25.-28.1.2018  Heilsame Entspannung nach der Tara-Rokpa-Methode - KursleiterInnen-Ausbildung in Köln (Info im Büro)


16.-18.2.2018  Die Fünf Elemente  - Ein Kurs für GruppenleiterInnen - in Bielefeld   Info als PDF

Anmeldung

Im Tara Rokpa-Büro. Bei Interesse für zukünftige Ausbildungen bitte frühzeitig im Büro melden, damit wir planen können.