logo

Suche:

Materialien zu Tara Rokpa

 

Bücher

 

 

Akong Rinpoche: Den Tiger zähmen.
Anleitung zur Selbstheilung aus der Weisheit Tibets.

Überarbeitete Neuauflage Okt. 2010 bei edition steinrich.

Das Standardwerk von Akong Rinpoche, dem Begründer von Tara Rokpa. Es stellt eine Sequenz von Übungen vor, die den zweiten Teil des Tara Rokpa Prozesses ausmachen, aber auch als eigener, in sich abgeschlossener Übungsweg innerhalb etwa eines Jahres durchgeführt werden können. Zehn einführende Kapitel beschreiben die innere Grundhaltung, die die Basis für die Tara Rokpa Arbeit ist.

 

 

 

Edith Irwin: Heilende Entspannung nach der Tara Rokpa-Methode (Theseus-Verlag)

Das Arbeitsbuch von Edie Irwin für den Beginn der Tara Rokpa-Arbeit: das Entspannen und die Massage. Es ist ein Buch für das Selbststudium allein oder in Gruppen von Freunden. Es bietet genügend Stoff für viele Monate der Entdeckung und Übung. 

Leider derzeit vergriffen. Antiquarisch erhältlich. Zu Bezugsquellen ggf. im Büro nachfragen.

  


Ulrich Küstner: Tara Rokpa - Weg zu Freiheit und Mitgefühl     (edition steinrich)

Das Buch "Weg zu Freiheit und Mitgefühl" bietet eine Einführung in den gesamten Tara Rokpa-Prozess, seine Grundlagen, Geschichte, Arbeitsphasen sowie praktische Erfahrungen. Es ist kein Manual der Methode, sondern bietet Informationen für Interessierte und Vertiefung für Teilnehmer/innen.

 

Arbeitsmaterialien

Die folgenden Materialien können direkt im Büro bestellt werden (Adresse auf der Startseite):

Edie Irwin:

Zurück zu den Anfängen

Mit den Elementen arbeiten

Die beiden Hefte sind die Arbeitsgrundlage für die “Zurück zu den Anfängen”-Phase des Tara Rokpa Prozesses. Sie geben einen guten Überblick über die praktische Arbeit.

Sie kosten 5 Euro / Stück.

 

 

 

cd2.jpgTara Rokpa Entspannungsübungen

CD 1: Atmen, Spüren, Offenheit. CD 2: Drei Lichter: Weiß Rot Blau.

Die CDs sind geführte Entspannungs-Übungen aus dem ersten Jahr des Prozesses.
Sie können aber auch unabhängig davon als Entspannungsübungen benutzt werden.

Die CDs kosten 5 Euro pro CD.


 

 

 

Online-Texte zu Tara Rokpa

TARA ROKPA THERAPIE - Die Bedeutung dieses Namens

Ein Vortrag von Akong Rinpoche, dem Gründer von Tara Rokpa, Berlin 1996

Über die Methoden in Tara Rokpa

Drei kurze Auszüge von Edie Irwin, Carol Sagar und Brion Sweeney zu Massage, Kunsttherapie und Psychotherapie

Tara Rokpa - die freundliche Therapie

Ein zweiteiliger Artikel von Petra Niehaus und Ulrich Küstner, aus den Lotusblättern 1997

Tara Rokpa-Therapie

Ein Artikel und weitere Informationen von Petra Niehaus, erschienen in Buddhismus aktuell 1/2009 (als PDF)